Markiert: 2016

0

Dynasties

Dynasties (Hans im Glück, Matthias Cramer) zu fünft. Mit dem „ich teile, du suchst aus“-Mechanismus, der das Heiratsthema bei genauerem Hinsehen bestens unterstützt. Wir durften den Prototypen schon bei den Ratinger Spieletagen ausprobieren und...

0

Costa Rica

Costa Rica vom Lookout Verlag war schon länger in unserem Pile of Shame. Am Wochenende kam es zum ersten mal zu einer Viererrunde und die ungefähr 30 Minuten Spielzeit haben wir auch eingehalten. Jeder...

0

Imhotep

Imhotep vom Kosmos Verlag zu viert. Das 2016 nominierte Spiel beeindruckt durch seine schönen Holzwürfel. In sechs Runden platziert man diese auf Aktionsbooten die man stattdessen auch an die wertenden Baubereiche aufteilen kann. Dadurch...

0

Kingdomino

Kingdomino von orangeblue oder Pegasus zu viert. Ist ein sehr einfaches, auf Domino basierendes Anlegespiel bei dem man sich das nächte Teil reserviert und je nach möglichen Punkten später auswählen kann. Für die Einfachheit...

0

Krazy Wordz

Krazy Wordz von Fishtank (Ravensburger) kam gestern beim Neusser Spieleabend in einer Siebenerrunde zum Einsatz. Nach einer witzigen Kategorie werden Wörter gebastelt, die es nicht gibt, von denen man aber hofft dass die anderen...